Digitale Geschäftsprozesse im Handwerk

Lückel & Partner, ein vom BMWi autorisiertes Beratungsunternehmen, trägt für Sie die Gesamtverantwortung für das jeweilige Projekt, wir stellen den Projektantrag für einen finanziellen Zuschuss und übernehmen die verwaltungsseitige Abwicklung der Förderung.

Die Beratungsleistung besteht aus zwei Schritten:
1. Potenzialanalyse und Erstellung eines groben Realisierungskonzepts
2. Konkretisierung und Umsetzung des Realisierungskonzepts

Potenziale analysieren

In einem ersten Konzept analysieren wir die Stärken und Schwächen Ihres Handwerksunternehmens, um geeignete Maßnahmen empfehlen und den zeitlichen und finanziellen Aufwand abschätzen zu können. Hierfür sind folgende Schritte erforderlich:

  • Fachliches Erstgespräch zur Analyse des Ist-Zustands im Hinblick auf IT-Sicherheit und digitalisierte Geschäftsprozesse
  • Erarbeitung eines Stärken-Schwächen-Profils des Unternehmens im Hinblick auf
    Leistungsfähigkeit der Technik und Potenzial von Hard- und Software und wirtschaftliche Lage
  • Empfehlung geeigneter Maßnahmen und Vorprüfung des notwendigen technischen und organisatorischen Grades zu deren Umsetzung

Erstellung eines groben Realisierungskonzepts unter Einbeziehung

  • der oben genannten Informationen
  • der notwendigen betriebswirtschaftlichen Aspekte
  • des voraussichtlichen Zeitbedarfs und der Umsetzungskosten
  • Soweit erforderlich, Auswahl und Beauftragung eines sachverständigen Dritten
  • Qualitative und quantitative Einschätzung der Erfolgsaussichten
Realisierungskonzept entwickeln und umsetzen

Wir entwickeln für Sie digitale Methoden und Abläufe, die auf den individuellen Arbeitsalltag Ihres Handwerksbetriebs zugeschnitten sind: einfache Modelle mit nutzerfreundlicher Software, leicht bedienbare und vor allem sichere IT-Systeme und -Dienste.

Folgende Leistungen sind damit verbunden:

  • Erstellung eines Projektplans, inkl. Arbeitsschritte, Arbeitspakete und deren Zeitbedarf
  • Empfehlung von Maßnahmen zur Beseitigung der festgestellten Defizite bei Hard- und Software; wenn erforderlich,
  • Ermittlung eines sachverständigen Dritten (inkl. Vorbereitung der Zusammenarbeit zwischen sachverständigem Dritten und begünstigtem Unternehmen)
  • Projektdurchführung und –controlling (administrative Serviceleistungen)

Auswertung des abgeschlossenen Projekts

  • Beurteilung der Abläufe und Aktivitäten zu erwartende Ergebnisse
  • Schlussfolgerungen für eventuelle weitere Maßnahmen
Logo Handwerk Digital

Digitales Unternehmenscontrolling

Controlling bedeutet Überprüfen, Steuern und Planen. Ein ERP-System in Verbindung mit einer Qualitäts-BWA bietet Ihnen die bestmögliche Übersicht.

Digitale Baustellenakte

Durch gute Software haben Sie immer und überall Zugriff auf Ihren digitalen Baustellenordner. Im Büro nutzen Sie Ihren klassischen PC und auf der Baustelle haben Sie Ihr handliches Tablet dabei.

Das Smartphone der Mitarbeiter ist spätestens seit der Einführung der digitalen Zeiterfassung ständiger Begleiter. Anstatt zum Auto zu laufen, wird in die Tasche gegriffen, die aktualisierte Zeichnung aufgerufen, das LV überprüft oder ein Foto für den Bauleiter hinzugefügt. Bauleiter und Vorarbeiter haben dadurch ein Medium, dass den Datenaustausch über den Tag ermöglicht. Dies ist nicht nur eine Arbeitserleichterung für die Kollegen, sondern gleichzeitig auch wirtschaftlicher für den Betrieb. Die Arbeit in einem einheitlichen System und eine entsprechende Verschlagwortung erleichtern den Informationsfluss bezüglich aktueller Aufträge und darüber hinaus die Nachvollziehbarkeit bei Altfällen. Ältere Daten aus bereits abgeschlossenen Aufträgen können z.B. bei Gewährleistungsfällen mit einem Klick aus dem revisionssicheren digitalen Archiv abgerufen werden.

Digitale Liquiditätsplanung

Die Sicherung der Liquidität und damit jederzeitigen Zahlungsfähigkeit Ihres Betriebes ist Chefsache! Daher ist eine angemessene Planung Ihrer liquiden Mittel unabdingbar.

Schön ist es, wenn´s einfach geht: Auf Basis der digitalen Qualitätsbuchhaltung ist die wirksame Planung von Ein- und Ausgaben einfach und übersichtlich in ebenfalls digitaler Form durchgängig möglich. So erhalten Sie schnell eine Übersicht über Ihre Finanzreserven und werden auf drohende Liquiditätsengpässe aufmerksam. Damit haben Sie Ihre Bankkonten fest im Griff und sind auch für ein bevorstehendes Bankgespräch bestens gerüstet.

Digitale Nachkalkulation

Digitale Nachkalkulation? Sie kalkulieren schon seit Jahren nicht mehr händisch, sondern mit dem PC! Gut so - aber stehen Ihnen auch alle Daten an einem Ort in digital verwertbarer Form zur Verfügung?

Die schnelle und sichere digitale Nachkalkulation setzt die digitale Zeiterfassung genauso wie den digitalen Rechnungsdurchlauf voraus. Auf Wunsch können Sie mit Tätigkeitsschlüsseln arbeiten, um Ihre Kalkulation im Nachhinein im Detail zu prüfen. Dadurch, dass Material, Nachunternehmer und Lohn digital und projektbezogen erfasst werden, suchen Sie nicht mehr mühsam Daten zusammen, sondern können direkt loslegen. Unliebsame Überraschungen sollten allerdings ohnehin ausbleiben, da Ihre Bauleiter durch ein zeitnahes digitales Baustellencontrolling und das monatliche Erfassen der teilfertigen Leistungen bereits während der Bauphase genau wissen, wo Sie stehen.

Strategieentwicklung: Digitale Prozesse und Unternehmensentwicklung

Strategieentwicklung ist Chefsache! Daran wird auch nicht gerüttelt, denn am Ende des Tages hat der Unternehmer die Verantwortung für sein Unternehmen, seine Mitarbeiter und nicht zuletzt auch für sich selbst und seine Familie.

Digitales Baustellencontrolling

Jederzeit genau wissen, wie die Baustelle steht – das wünscht sich jeder Unternehmer und jeder Bauleiter. Digitales Baustellencontrolling macht genau das möglich. Abhängig von den internen Abläufen haben Sie die Entwicklung der Kosten sowie die eingesetzten Stunden tagaktuell in Echtzeit verfügbar – mobil auf dem Tablet oder am PC.

Das ganze funktioniert ohne lästige manuelle Zwischenschritte in einem durchgängigen digitalen Prozess. Die zeitnah verfügbare komplette Kostentransparenz ermöglicht eine messerscharfe Abweichungsanalyse über den digitalen Soll-Ist-Vergleich. Auf dieser Basis können Sie sofort korrigierend und steuernd eingreifen. Abrechenbare Zusatzleistungen gehen nicht mehr verloren, sondern sind sofort sichtbar. Zu jeder Zeit haben Sie das tatsächliche Ergebnis Ihrer Baustelle vor Augen und vermeiden damit böse Überraschungen.

Digitale Zeiterfassung

Bei der digitalen Zeiterfassung werden die Stunden täglich direkt auf dem Smartphone oder dem Tablet von Ihren Mitarbeitern über Tätigkeitsschlüssel erfasst. So ist es möglich, Positionen einzeln nachzukalkulieren und Ihre allerwichtigste Kennzahl, die „Produktivität“, im Auge zu behalten.

Digitale Lohnbuchhaltung

Unsere Baulohnabteilung erstellt Ihre Lohnbuchhaltung auf einem Top - Niveau. Wir nutzen die neuesten Schnittstellen zu Ihrer digitalen Zeiterfassung oder stellen Ihnen eigene Erfassungssysteme zur Verfügung. Ihr persönlicher Ansprechpartner steht Ihnen jederzeit zur Verfügung und auf Wunsch berechnen wir auch Ihre Zuschlag- und  Verrechnungssätze. Eine Digitale Personalakte oder Onlineauswertungen für Ihre Mitarbeiter ergänzen unser Angebot.

Lohn – Vorerfassung: Stunden der Mitarbeiter
Mit Lohn Vorerfassung bestücken wir für Sie eine Microsoft-Excel-Arbeitsmappe mit Mitarbeiter- und Lohnarteninformationen. Durch eine selbsterklärende und übersichtliche Eingabemaske benötigen Sie für die Vorerfassung der Lohndaten keine spezifischen Kenntnisse der Lohnabrechnung.
Die Daten werden dann über eine Importschnittstelle in unser Abrechnungsprogramm übernommen.

Arbeitnehmer Online:
Seien Sie dabei, bei der neuen Ära der Lohn- und Gehaltsabrechnungen! Mit DATEV Arbeitnehmer online stellen Sie Ihren Mitarbeitern wichtige Lohn- und Gehaltsdokumente online zur Verfügung.
Demo ansehen Demo ansehen

Digitale Personalakte
Um Lohn- und Gehaltsdokumente zu erstellen, benötigen wir viele Dokumente unserer Mandanten, beispielsweise Arbeitsverträge oder Immatrikulationsbescheinigungen. Mit der Digitalen Personalakte tauschen wir diese Dokumente der Personalwirtschaft, zwischen unserer Kanzlei und Ihnen aus - einfach, schnell und sicher
Video ansehen Video ansehen

Lohnabrechnung gestalten:
Video ansehen Video ansehen

Lohnabrechnung und Unternehmen Online
Video ansehen Video ansehen

Abrechnungen im Lohn:
Musterauswertungen als Interaktive Tour Musterauswertungen als Interaktive Tour

Digitale Finanzbuchhaltung

Sparen Sie Zeit bei der Buchhaltung
Sie können Ihre Rechnungen und Belege einfach einscannen, per E-Mail hochladen oder fotografieren. Unser System nutzt künstliche Intelligenz, um alle relevanten Daten auszulesen und die laufende Buchhaltung zu erledigen. Datensicherheit und GoBD - Konform über das DATEV - Rechenzentrum. Genial einfach, einfach genial:

„Belege Digital austauschen“
Video ansehen Video ansehen

Datev Unternehmen Online
Video ansehen Video ansehen

Optimierung der Mitarbeiterführung und Strukturen bei digitalen Prozessen

Durch die Digitalisierung von Prozessen wird nicht nur der Status Quo zu hinterfragt. Arbeitsabläufe werden modernisiert und in einer mitarbeiterfreundlicheren Art und Weise gestaltet.

Wir kümmern uns darum, dass die digitalisierten Arbeitsabläufe von den Mitarbeitern verstanden und angenommen werden, indem wir sie von Anfang an mit einbinden. Wir berücksichtigen dabei, dass in einer Lern- und Umstellungsphase die Produktivität kurzzeitig sinken kann – langfristig sinkt aber vor allem die unerwünschte Fluktiation Ihrer wertvollen Fachkräfte. Durch einen zeitgemäßen Führungsstil, der Verantwortung auf Schultern verteilt, die diese auch tragen können, werden Sie selbst entlastet, Sie werden den Ansprüchen der nächsten Generation gerecht und stärken Ihr Image als regionale Arbeitgebermarke. Digitalisiertes Arbeiten bietet durch transparente Daten die beste Grundlage. Urlaubsvertretung, Einarbeitung neuer Mitarbeiter und Controlling sind so einfach wie nie. Alle Daten, die benötigt werden, sind nur einen Mausklick entfernt.

Beratungsthemen in der Übersicht

Baustellencontrolling

Beschreibung:

Warum und wann laufen Ihre Bauprojekte gut oder schlecht? Ein Bauchgefühl ist gut – eine fundierte Grundlage zur objektiven Beurteilung ist deutlich besser! Controlling ist kein Hexenwerk! Und es hilft, das Rätselraten und böse Erwachen nach Abschluss einer Baustelle zu vermeiden. Wir machen Sie und Ihren Betrieb fit im Bereich Baustellen-Controlling.

Branchenpaket Bau DATEV

Das neue Branchenpaket für Bau- und Handwerksunternehmen

Bau- und Handwerksbetriebe setzen meist branchenspezifische Software ein um Angebote zu kalkulieren, Aufträge abzuwickeln, für die Nachkalkulation und um Rechnungen zu schreiben. Basis für die Kalkulationen sind belastbare Stundenverrechnungssätze (Kalkulationslohn) und kaufmännische Zuschlagssätze (allgemeine Geschäftskosten). Diese Kenngrößen sind im Detail häufig nicht bekannt oder nicht aktuell. Auch die Produktivität der Mitarbeiter, als eine der entscheidenden Kennzahlen zur Beurteilung eines erfolgreichen Handwerksunternehmens, ist vielen Betrieben nicht (noch nicht) bekannt. Das können Sie jetzt ändern.

Welche Vorteile wir Ihnen bieten, finden Sie in unseren Präsentationen, die sich nur dadurch unterscheiden, wie bzw. durch wen Sie Ihre Buchführung erstellen:

Branchenpaket Bau- und Handwerk für „Fremdbucher“   Präsentation starten
Wenn Sie Ihre Buchführung durch einen externen Berater oder ein externes Buchführungsbüro erstellen lassen, dann haben wir hier ein Top – Angebot für Ihr Unternehmen.

Branchenpaket Bau- und Handwerk für „Selbstbucher mit DATEV“   Präsentation starten
Wenn Sie Ihre Buchführung selbst erstellen und hierfür die Programme der DATEV nutzen, dann haben wir hier ein Top – Angebot für Ihr Unternehmen.

Branchenpaket Bau- und Handwerk für „Selbstbucher ohne DATEV“   Präsentation starten
Wenn Sie Ihre Buchführung selbst erstellen aber hierfür keine Programme der DATEV nutzen, dann haben wir hier ein Top – Angebot für Ihr Unternehmen.

Wir verwalten nicht nur Ihre Unterlagen, wir beraten Sie: Wir können Handwerk
Alle Unternehmen, für die wir die Buchführung erstellen dürfen, erhalten von uns alle 3 Monate einen Quartalsbericht mit umfangreichen Erläuterungen zur Ertragslage, Liquiditätslage, Mehrjahresvergleich und auch einer Steuerkalkulation.
Persönliche Beratungsgespräche runden das Beratungsangebot ab. Sehen Sie hier eine Musterpräsentation unsere Quartalsbericht, den wir zukünftig gerne auch für Sie erstellen:

Sprechen Sie uns an, wir beraten Sie gerne, jederzeit.

Telefon: 02751-93636
E-Mail:

Finanzen

Beschreibung:

„Die besten Dinge im Leben sind nicht die, die man für Geld bekommt!“
Dieses Zitat von Albert Einstein würden wir uneingeschränkt unterschreiben. Dennoch ist es auch so, dass sich der Kreis der Zufriedenheit nicht zuletzt beim finanziellen Frieden schließt. Finanzielle Freiheit hat etwas mit Lebensqualität zu tun und gute Finanzierungsgrundlagen lassen uns besser schlafen.

Führung

Beschreibung:

Kompetente und wertschätzende Führung ist selten Glückssache. Sie schafft es, Unternehmens- und Mitarbeiterinteressen in Einklang zu bringen – für den gemeinsamen Erfolg. Sie ist eine kontinuierliche Aufgabe. Und sie ist nicht angeboren. Wir helfen Ihnen und Ihren Mitarbeitern den passenden Führungsstil für sich zu entwickeln. Wir berücksichtigen aktuelle wissenschaftliche Erkenntnisse, genauso wie gesellschaftliche Werteveränderungen. Die Zeiten, dass sich alles beim Unternehmer auf seinem Schreibtisch zur Entscheidung sammelt nach dem Bild „Der Chef kommt als Erster und geht als Letzter“ sind vorbei. Zeitgemäße Führung bedeutet Verantwortung zu übertragen und Konsequenzen zu leben. Wir schaffen Ihnen Raum für Ihre wichtigen unternehmerischen Aufgaben, „die Kernaufgaben des Chefs“.

GoBD – Ordnungsgemäße Buchführung

Es drohen hohe Nachzahlungen!

Inzwischen gelten die GoBD (= Grundsätze zur ordnungsmäßigen Führung und Aufbewahrung von Büchern, Aufzeichnungen und Unterlagen in elektronischer Form sowie zum Datenzugriff) sowohl für Bilanzierer als auch für Einnahmen-Überschuss-Rechner. Abweichungen von den komplexen Vorgaben der Finanzverwaltung können Sie teuer zu stehen kommen. Mit unserem GoBD-Check machen wir Sie und Ihren Betrieb aber nicht nur fit für die nächste Betriebsprüfung. Dieser Blick von außen ist deutlich mehr als nur die Absicherung für den Prüfungsfall - Arbeitsweisen werden systematisch hinterfragt und nachher einfacher, effizienter, zeitsparender, kostengünstiger, moderner und manchmal auch digitaler. Besonders wichtig ist uns bei all dem, dass die ausgesprochenen Empfehlungen für den Betrieb angemessen und realistisch umsetzbar sind. Letztlich kann so aus dem notwendigen Übel "GoBD" eine echte Chance für den Betrieb werden, Veränderungen anzustoßen und sich auch hier zukunftsfähig zu entwickeln!

Gründung

Beschreibung:

Ganz gleich wie Sie Ihr Vorhaben realisieren wollen: Eine gute Planung ist die Voraussetzung für einen erfolgreichen Start und nachfolgende Beständigkeit! Dabei lässt sich natürlich bei Weitem nicht alles planen – aber es gibt viele Stolpersteine, die sich mit etwas Weitsicht und dem Blick von außen leichter überspringen lassen. Dabei unterstützen wir Sie mit der umfangreichen Erfahrung unseres Expertenteams bei Lückel & Partner.

Handwerk Digital mit ERP Software

Beschreibung:

Eins steht fest, die Digitalisierung wird unsere Lebens- und Arbeitsbereiche in Zukunft noch stärker verändern und wird dabei immer schneller. Allerdings ist der Begriff Digitalisierung weder genormt noch gibt es eine einheitliche Vorstellung in den Köpfen der Menschen. Die individuelle Bewertung des Begriffs verkompliziert jede Diskussion, so dass einige überfordert die Frage im Raum stehen lassen, was es nun eigentlich für Sie bedeutet.

Marketing

Beschreibung:

„Marketing kann Marge bringen!“
Die Betonung hierbei liegt klar auf dem Wort „kann“. Immer wieder bekommt man zuhören, dass 50 % aller Marketingkosten eingespart werden können. Doch kaum einer sagt Ihnen, wo diese
50 % konkret liegen.
Zeit hat sich zu einer zweiten parallelen Währung entwickelt und ist schon längst tief in unserer Welt verankert und wird in der heranreifenden Generation immer häufiger über den Wert Geld gestellt. Von morgens bis abends besteht ein Ringen um unsere Aufmerksamkeit. Dabei bleiben dem Gehirn nur Millisekunden in denen es entscheidet, ob wir etwas wahrnehmen, damit es überhaupt in unser Bewusstsein gelangt. Das Gehirn selektiert die Informationen nach seinen eigenen Mustern, die in Form von Einstellungen, Interessen und Werten bereits vorhanden sind.
Das primäre Ziel von Marketing ist also nicht die Einstellung zu verändern, sondern die potenziellen Kunden erst einmal zu erreichen und zwar diejenigen, deren Gehirn schon auf Empfang eingestellt ist. Die unnötigen 50% des Marketingbudgets lassen sich am effektivsten einsparen, indem Sie eine sehr konkrete Zielgruppe haben und diese in Ihrer eigenen Sprache ansprechen. Durch eine spitze Marketingstrategie vermeiden Sie die unnötigen Streuverluste.
Wir führen für Sie anhand Ihrer bisherigen Kunden eine Zielgruppenanalyse durch und helfen Ihnen sich auf dem Markt klar zu positionieren. Damit legen Sie den Grundstein für ein schmales aber effektives Marketing.

Mitarbeiter

Beschreibung:

Ihr Erfolg basiert im Wesentlichen auf dem Engagement, der Leistungsfähigkeit und der Zusammenarbeit Ihrer Mitarbeiter. Und die hängt von weit mehr ab, als von einer guten Bezahlung. War bis vor einigen Jahren noch das Material der entscheidende Kostenfaktor, so sind es heute die Lohnkosten, die den Unterschied zwischen Gewinn oder Verlust ausmachen. Die Produktivität Ihrer Mitarbeiter ist maßgeblich. Wir helfen Ihnen, Potentiale zu finden, zu nutzen und weiter zu entwickeln, jeden Ihrer Mitarbeiter auf den richtigen Platz zu setzen, einzubinden und zu mehr Eigeninitiative zu führen. Den Weg zu Ihrem langfristigen Erfolg können Sie nur gemeinsam mit fähigen und motivierten Mitarbeitern gehen.

Nachfolge

Beschreibung:

Unternehmensnachfolge ist ein Prozess, der in jedem Unternehmen als Aufgabe zu lösen ist. Dennoch ist er für den Einzelnen einmalig. Gemeinsam entwickeln wir einen Nachfolgeplan und sorgen dafür, dass alle wichtigen Aspekte berücksichtigt werden. Wir beraten Sie in den Bereichen Steuern, Finanzplanung, Unternehmensausrichtung, Positionierung, Veränderungsmanagement, Kulturwandel und Mitarbeiterführung. Unternehmensnachfolge ist ein großer Schritt und bringt nicht nur berufliche Veränderungen mit sich. Auf dem Weg bis zur abgeschlossenen Unternehmensübernahme werden sich viele unvorhergesehene Fragen ergeben. Wir stehen Ihnen zur Seite!

Potenzialentwicklung

Beschreibung:

Sie möchten Ihre Wettbewerbsfähigkeit verbessern sowie strategische und organisatorische Veränderungen anstoßen? Mit unserer umfassenden Potentialberatung stellen Sie die Weichen für eine erfolgreiche Zukunft Ihres Betriebs. Damit Sie gewappnet sind für die Herausforderungen in Zeiten des demografischen Wandels, technologischen Fortschritts und der Globalisierung. Und das mit staatlicher Unterstützung von je nach Bundesland bis zu 5000 Euro Beratungsförderung.

Produktivität

Beschreibung:

Was ist die wichtigste Kennzahl für ein Handwerksunternehmen? Die Anzahl der verkauften Stunden bzw. die Produktivität der Mitarbeiter ist entscheidend für Ihren Erfolg, so dass eine nähere Analyse lohnt. Damit Sie auch morgen noch wettbewerbsfähig arbeiten können. Unser Engagement für den Erfolg Ihres Unternehmens.

Qualitäts-BWA

Beschreibung:

Wie erhalten Sie auch im laufenden Geschäftsjahr einen zuverlässigen Überblick über Ihren tatsächlichen Geschäftsverlauf? Das beste Instrument ist Ihre monatliche Betriebswirtschaftliche Auswertung (BWA) – allerdings sollte sie dazu wirklich stimmen! In der Unternehmenspraxis lohnt es sich, genau das zu hinterfragen. Immer auf dem neusten Stand sind Sie nur mit einer wirklich aussagekräftigen BWA, aus der Sie schnell die richtigen Schlüsse ziehen und entsprechend (gegen)steuern können.

Unternehmenscontrolling

Beschreibung:

Ohne Planung geht nichts! Eine korrekte und realistische Betriebsplanung ist die Basis Ihrer kurz-, mittel- und langfristigen Unternehmensentwicklung. Dabei werden sowohl die Umsatzentwicklung als auch die erwarteten Kosten für jeden Monat im Voraus überlegt und festgehalten. Vergleichen Sie dann die Ist-Werte mit der Planung, können Fehlentwicklungen frühzeitig erkannt und korrigierende Maßnahmen eingeleitet werden. Mit unserem Controllingpaket, dem integrierten Plan-Ist-Vergleich und den begleitenden Beratungen sind Sie immer auf dem aktuellen Stand, vermeiden böse Überraschungen und sichern langfristig Ihren Erfolg.

Verrechnungslohn & Zuschlagssätze

Beschreibung:

Sie möchten sicherstellen, dass Ihr Stundenverrechnungssatz alle Kosten deckt und Sie darüber hinaus den gewünschten Gewinn erzielen? Wie setzt sich Ihr betriebsindividueller Verrechnungslohn zusammen, wie hoch sind Ihre lohngebundenen Kosten und die Lohnnebenkosten? Wo genau ist Ihre Schmerzgrenze bei Preisverhandlungen? Auf der Grundlage der Kalkulation im Bau und Handwerk ermitteln wir mit Ihnen Ihren Verrechnungslohn und die Zuschlagssätze. Aktualisieren Sie die Grundlage Ihrer Kalkulation und tragen Sie die „echten“ Werte in das EFB-Blatt 221 ein, sofern Sie an öffentlichen Vergaben teilnehmen. Sie erhalten ein Excel-Tool, mit dem Sie Ihre Kalkulationsgrundlagen in kürzester Zeit aktualisieren und auch auf Veränderungen schnell reagieren können.

ZDB Unternehmenscheck Handwerk

Beschreibung:

In Zusammenarbeit mit der betriebswirtschaftlichen Abteilung des Zentralverbands Deutsches Baugewerbe (ZDB) haben wir einen Unternehmenscheck speziell für Bau- und Handwerksbetriebe entwickelt. Unser Engagement für den Erfolg Ihres Unternehmens.

Verbandsmitglieder und Innungsmitglieder erhalten 10% Sondernachlass!

Download ZDB Unternehmenscheck Handwerk:

Die Datei flyer_unternehmenscheck_handwerk.pdf herunterladen Flyer zum Herunterladen (1,1 MiB)

Download ZDB Unternehmenscheck Handwerk "Premium":

Die Datei flyer_unternehmenscheck_handwerk_premium.pdf herunterladen Flyer zum Herunterladen (1,3 MiB)
Aktuelle Berichterstattung

L & P Unternehmensberatung GmbH
Heiderbrücke 21
57319 Bad Berleburg
Telefon: 0 27 51 / 93 63-6
Telefax: 09 11 / 14 75 68 80
E-Mail:

Alles aus einer Hand: